Nasspressverfahren (NP)

Im Nasspressverfahren können Faserverbundkunststoffe mit einem hohen Faservolumenanteil und beidseitig glatten Oberflächen gefertigt werden.

Dabei werden mit Harz getränkte Fasern in einem zweiteiligen Werkzeug gepresst und anschließend unter Wärmezufuhr ausgehärtet. Das Verfahren eignet sich besonders zur Verarbeitung von Kohlefasern und zur Herstellung von kleineren Stückzahlen.


Zertifikate

Unsere Zertifikate finden Sie hier: Downloads


Publikationen

Hier finden Sie unseren Europlast-Report als PDF-Dateien zum Download.

Titelseite des Europlast-Report 29
Titelseite des Europlast-Report 28
Titelseite des Europlast-Report 27
Titelseite des Europlast-Report 26
Titelseite des Europlast-Report 25

Sie wollen mehr über unsere Produkte und Dienstleistungen erfahren?

Kontaktieren Sie uns!